Blog für kollaborative Denker Plan.
Manage.
Collaborate.

Je komplexer der Prozess, desto geringer die Chance auf optimale Ergebnisse. Denn: Die Effizienz des Einzelnen verhält sich umgekehrt proportional zur Prozesskomplexität. Der Grund für die ansteigende Komplexität ist offensichtlich. Die Geschäftswelt ist von stetem Wandel geprägt und die Vielschichtigkeit operativer Aufgaben wie Helpdesk-Verwaltung, Rechnungsstellung und Kundenbindung wächst kontinuierlich. So werden die Definition der nächsten Schritte und effiziente Gestaltung oder Modellierung von Prozessvorlagen zu einer echten Herausforderung. Traditionelle Business Process Management Software ist starr und restriktiv, darum ist ihre Verwendung für dynamische Prozessregeln riskant.


In diesem Zusammenhang möchte ich einige kritische Geschäftsprozesse hervorheben:

(more…)

Es zahlt sich immer aus, die Arbeitsabläufe in der eigenen Abteilung zu optimieren. Aber noch sinnvoller ist es über den Tellerrand zu blicken, damit auch die abteilungsübergreifenden Vorgänge mit einbezogen werden. Comindware Tracker macht die Outlook Collaboration in der eigenen Abteilung und darüber hinaus sehr einfach; ohne durch Software, Implementierung oder unterschiedliche Formate bedingte Schwierigkeiten.


(more…)

Marketing ist der Motor aller Geschäfte. Selbst weltbeste Produkte oder Dienstleistungen werden kaum Absatz finden, wenn niemand sie kennt. Doch Marketing ist gar nicht so einfach und einzelne Aktionen machen wenig Sinn. Vielmehr handelt es sich um einen fortwährenden und dynamischen Prozess, der sich mit dem Markt weiterentwickelt. Sogar große und etablierte Marken wie Coca-Cola, McDonalds, Starbucks oder Nike investieren kontinuierlich in Marketingaktivitäten, um sich den über Jahre aufgebauten Wettbewerbsvorteil zu erhalten.


(more…)

Nehmen wir Folgendes an:

Sie sind der CEO eines mittelgroßen Unternehmens, das kontinuierlich expandiert und entsprechenden Personalbedarf hat. Für jede offene Stelle interessieren sich ca. 20 Bewerber. Von diesen 20 Personen reichen einige alle Unterlagen ein, während andere mehrfach erinnert werden müssen. Manche der erfolgreichen Kandidaten lehnen ein Stellenangebot sofort ab, andere brauchen Bedenkzeit.


(more…)

Zeit ist Geld. Auch wenn man dieses Klischee nicht gern hört, es ist wahr. Gesparte Zeit ist gespartes Geld und damit sicher einer der augenscheinlichsten Vorteile durch Workflow Automation.


Die Vorzüge von Workflow Automation sind zahlreich. Das liegt daran, dass der durch Workflow Automation Software reduzierte Zeitaufwand weitere Einsparungen nach sich zieht, vielleicht nicht gleich in Form von Geld, aber auf Dauer kommt eine stattliche Summe zusammen.


In diesem Artikel wollen wir uns die Vorteile von HR Automation Software näher ansehen.

(more…)

Wissen Sie, wie viele Organisationen mit ihrer Business Process Management Software den Reifegrad erreichen, bei dem sie aus Prozessen den vollen Nutzen ziehen können? Wenn optimierte Prozesse zu Profitabilität führen und Geschäftsergebnisse kontinuierlich den Vorhersagen entsprechen? Gartner geht davon aus, dass dies bisher noch kein Unternehmen geschafft hat. Und warum ist das so? Bei der traditionellen, unflexiblen BPM Software ist das eben sehr teuer und zeitaufwändig. Dabei bedarf es nur des richtigen Ansatzes, um hier erfolgreich zu sein: anpassungsfähige Process Management Systeme.


(more…)

Der Geschäftsalltag von Unternehmen bringt zahllose Anforderungen von Angestellten, Lieferanten, Kunden oder Partnern mit sich. Leider ist die Erstellung eines Systems für den SharePoint Helpdesk, um alle Aufgaben effizient zu bearbeiten, meistens ein kompliziertes Unterfangen. Natürlich ist MS SharePoint eine wirklich gute ‘out of the box’-Software. Doch es gibt einen schwerwiegenden Nachteil: Sie brauchen sehr viel technisches Fachwissen, um die Softwarefunktionalität an die individuellen Gegebenheiten in Ihrem Unternehmen anzupassen.


(more…)

Genaugenommen werden alle Vorgänge anhand von Dokumenten verfolgt: Budgets, Beschaffungsanfragen, Kundenaufträge usw. Heutzutage liegen fast alle Dokumente in elektronischer Form vor, sie werden auf einem Computer erstellt und als Datei oder Datenbankeintrag gespeichert. Reine Papierdokumente sind mittlerweile sehr selten.


(more…)

Laut einer Studie der Oracle Applications Users Group müssen 71% der Befragten ihre Arbeit zumindest teilweise unterbrechen, während Prüfungen laufen, die ihre täglichen Aktivitäten sichtbar machen und unternehmensinterne Risiken finden sollen, um ihnen vorbeugen zu können. Diese Notwendigkeit ergibt sich also allein aufgrund der mangelnden Transparenz in Arbeitsumgebungen. Folglich ist es einfach, solche Kontrollen und die damit verbundenen Arbeitsunterbrechungen zu vermeiden – sofern alle Vorgänge sichtbar und transparent ablaufen. Zum Beispiel ist es kaum möglich, ohne entsprechende Autorisierung eine Ausgabe zu tätigen, wenn sämtliche Budgets und Kosten samt Genehmigungsprozessen in einem System verwaltet werden. Webbasierte Lösungen für die Geschäftsprozessverwaltung sind immer auf dem aktuellen Stand und bieten eine ganzheitliche Echtzeitkontrolle für die gesamte Arbeit in einer Abteilung.

(more…)

Bei MS Outlook gibt es Emails, Kalender und Kontakte. Diese Standardtools sind gut, doch wenn es um die Verwaltung von Prozessen oder Projekten geht, sind sie nicht annähernd gut genug. Das liegt daran, dass Sie dafür nicht nur einzelne persönliche Aufgaben verwalten müssen, sondern eben ganze Prozesse. Und das sollte vollständig direkt in Outlook möglich sein, ohne das lästige Wechseln in andere Umgebungen.

(more…)