Blog für kollaborative Denker Plan.
Manage.
Collaborate.

Comindware, Spezialist für kollaborative Workmanagement Lösungen jetzt auch in Deutschland präsent

[Rosenheim]Mai 2012 – Mit Helmut Heptner und Stefan Leiseder geht die deutsche Comindware GmbH im oberbayerischen Rosenheim an den Start. Der Spezialist für Workflow-Verwaltung und kollaborativer Zusammenarbeit ist in Deutschland seit Jahresanfang aktiv, in den USA und in Russland ist Comindware bereits seit 2010 mit Entwicklung, Marketing und Vertrieb tätig.

Im Mittelpunkt stehen die Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit bei der Automatisierung und Verwaltung aller Arten von Workflow-Prozessen sowie die Optimierung moderner Zusammenarbeit im Team. Dadurch werden Zeit- und Kostenaufwand ineffizienter Abläufe reduziert und gleichzeitig mehr Transparenz über die Arbeitsprozesse geschaffen.

Unternehmensabläufe automatisieren und optimieren

An der Spitze des Unternehmens stehen seit dem Start Helmut Heptner als President Central Europe, der damit das operative Geschäft in Zentraleuropa leitet und Stefan Leiseder, der als Sales Director den Channelvertrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortet.

„Comindware das einzige System ist, das zur Workflow-Verwaltung auf Basis der hochflexiblen Elastic Data Technologie nahezu alle Workflow-Arten eines Unternehmens automatisiert. Damit treffen wir den Nerv der Betriebe.“

„Wir sehen unsere Aufgabe darin, in Zentraleuropa speziell mittelständische Unternehmen mit einer benutzerfreundlichen und flexiblen Lösung zu effizienteren und effektiveren Unternehmensprozessen sowie einer modernen und strukturierten Zusammenarbeit im Team zu verhelfen. Dafür bietet Comindware die richtigen Lösungen“, betont Heptner. Und Leiseder ergänzt, dass „Comindware das einzige System ist, das zur Workflow-Verwaltung auf Basis der hochflexiblen Elastic Data Technologie nahezu alle Workflow-Arten eines Unternehmens automatisiert. Damit treffen wir den Nerv der Betriebe“.

Helmut Heptner war vor seinem Einstieg bei Comindware COO in der Acronis Zentrale in den USA. Zuvor führte er als Managing Director die deutsche Acronis, mit der er 2001 in Deutschland an den Start ging.

Stefan Leiseder war ebenfalls vor dem Wechsel zu Comindware lange Zeit als leitender Manager in verschiedenen IT Unternehmen tätig. Zuletzt für acht Jahre Director Sales & Marketing bei ComScent, einem Software-Distributor, der exklusiv mit Ingram Micro zusammen arbeitet.

Über Comindware

Comindware ist ein Pionier auf dem Gebiet kollaborativer Workmanagement-Software für Teams in allen Unternehmensbereichen. Comindware unterstützt Menschen dabei, effizienter und effektiver im Team zusammenzuarbeiten. Die Softwarelösungen bringen Unternehmen bei der Automatisierung und Verwaltung von Workflow-Prozessen sowie bei der Optimierung und Orchestrierung der gemeinschaftlichen Teamarbeit voran. Comindware Produkte liefern die nötige Flexibilität und Transparenz für die sich schnell wandelnde Arbeitswelt in modernen Unternehmen durch die zugrundeliegenden innovativen Datentechnologien.

Die Comindware GmbH mit Sitz in Rosenheim wurde im Januar 2012 gegründet und ist verantwortlich für Vertrieb und Marketing in Zentraleuropa. Global operiert das Unternehmen seit 2010 mit Hauptsitz in Boston (USA), im Internet unter www.comindware.com/de/

Kontakt für die Presse:

Ronja Hartmann für Comindware GmbH
Tel.: +49-89-4161463-68
Email: ronja.hartmann@comindware.com

Veröffentlicht:  in Pressemitteilungen

Comindware verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung auf unserer Website zu optimieren. Klicken Sie auf die Schaltfläche "OK", um unsere Datenschutzerklärung zu akzeptieren. Ihre Cookie-Präferenzen können Sie hier ändern.

Cookie-Einstellungen

Grund-einstellungen

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Gerät abgelegt wird und die Funktionalität unserer Website gewährleistet.

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die eine Website über den Browser auf Ihrem Gerät ablegt. So werden bestimmte Information gespeichert, zum Beispiel zur bevorzugten Sprache, und die Funktionalität der Website unterstützt.

Comindware legt offen, welche personenbezogenen Daten wir erfassen und wofür wir diese verwenden. Im Folgenden finden Sie detaillierte Informationen darüber, welche Cookies wir einsetzen und wie wir die darin gespeicherten Daten nutzen. Diese Cookie-Richtlinie gilt für die Comindware Website.

Erforderliche Cookies

Sie ermöglichen eine personalisierte Nutzererfahrung und die grundlegende Funktionalität unserer Website.

Always Active Cookies ermöglichen uns, die Website für Sie zu personalisieren und können in Ihrem System nicht deaktiviert werden. Zwar ermöglichen die Browser-Einstellungen das Blockieren dieser Cookies bzw. eine Benachrichtigung über das Setzen dieser Cookies, aber dann werden einige Bereiche der Website nicht richtig funktionieren.

Comindware

Leistungs-Cookies

Sie unterstützen uns bei der kontinuierlichen Optimierung und Verbesserung unserer Website.

Performance Cookies helfen uns dabei, unsere Website kontinuierlich zu optimieren und verbessern. Wir können damit die Besucher unserer Website zählen, Traffic-Quellen verfolgen, die am häufigsten aufgerufenen und besonders hilfreichen Seiten identifizieren sowie erkennen wie die Besucher auf unser Seite navigieren. Alle von diesen Cookies erfassten Daten sind aggregiert und damit anonymisiert.

Google Analytics

Yandex.Metrica

Funktions-Cookies

Sie ermöglichen eine erweiterte Funktionalität wie zum Beispiel Videos und Live Chats.

Functional Cookies verbessern die Funktionalität und ermöglichen zum Beispiel das Anzeigen von Videos und Live Chats. Wenn Sie Functional Cookies nicht zulassen, werden solche Funktionen ganz oder teilweise eingeschränkt.

Wistia

JivoChat

AddThis